Wirkungsweisen von Massagen

  • angstlösende Effekte

  • Beeinflussung des vegetativen Nervensystems

  • Einwirken auf Organe über Reflexbögen

  • Entspannung der Muskulatur

  • Entspannung von Haut und Bindegewebe

  • Lösen von Verklebungen und Narben

  • Psychische Entspannung

  • Reduktion von Stresshormonen

  • Stabilisierung von Blutdruck und Puls

  • Schmerzlinderung

  • Verbesserung der Durchblutung

  • Verbesserung des Zellstoffwechsels

  • Entschlackung des Gewebes